Wind­strom für die In­dustrie?

Liefern Sie direkt!

WINDPIONIER 2.0

Nutzen Sie jetzt wind4factory, um Ihren Windstrom langfristig an einen Partner zu liefern, der ihn optimal verwerten kann.

Unabhängig davon, welche Dimension oder Struktur Ihr Unternehmen hat – wind4factory sorgt dafür, dass der von Ihnen erzeugte Grünstrom genau den Abnehmer findet, der zu Ihnen passt.

Wir wissen: bei der Stromvermarktung wünschen Sie Planungssicherheit, Transparenz und einen reibungslosen Ablauf. In diesen Punkten unterstützen wir alle Windkrafterzeuger und schätzen die branchenübliche Akteursvielfalt.

Ihr PPA mit wind4factory hat echte Vorteile für Sie als Windparkbetreiber:

Sie lassen laufen

Der Abschluss eines PPA über wind4factory hat zum Ziel, dass ein Industrieunternehmen den von Ihrem Windpark erzeugten Strom bezieht. Und wenn der Strom einmal nicht direkt verbraucht werden kann? Kein Thema!

Sie haben mit wind4factory einen verlässlichen Partner an ihrer Seite, der auch in diesen Fällen Ihren Strom zum vereinbarten Festpreis vermarktet.

Ein Pionier bleibt ein Pionier

Als Windkraftanlagenbetreiber haben Sie in der Vergangenheit viel Pionierarbeit für die Energiewende geleistet. Und das soll auch weiterhin so sein.

Geben Sie dem Energiemarkt ein neues Gesicht, indem Sie Teil einer Partnerschaft zwischen Energieerzeuger und Energieverbraucher werden. Die Energiewende muss nicht anonym und unpersönlich sein, sondern eröffnet Möglichkeiten, neue Geschichten über Menschen zu schreiben, die gemeinsam innovative Lösungen finden.

Mit neuer Kraft voraus

Wir unterstützen selbstverständlich auch Ihre Repowering-Maßnahmen und stehen diesen keinesfalls im Weg. Sie halten uns über Ihre Repoweringpläne auf dem Laufenden und wir sorgen für einen reibungslosen Übergang.

So wird wind4factory die optimale Zwischenlösung bis zur Realisierung Ihres Repoweringprojekts.

Volatilität Adieu

Sie leisten Ihren Beitrag zur Energiewende und wind4factory sorgt für die nötige Stabilität in der Stromvermarktung.

Wir sorgen für langfristige und stabile Partnerschaften zwischen Ihnen als Energieerzeuger und den Energieverbrauchern aus der Industrie. So lässt sich’s planen.

Gut zu Wissen

Wir haben für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten für die Windparkbetreiber aufbereitet. Informieren Sie sich gerne hier.

Als Windkraftanlagenbetreiber können Sie außerhalb des EEG, z. B. für eine Ü20-Anlage, Verträge mit Abnehmern wie wind4factory abschließen. Diese OTC- Geschäfte (over the counter) sind ein außerbörslicher Stromhandel, der für Sie als Erzeuger mehr Flexibilität bietet.

Anhand von langfristigsten Terminmarktpreisen ermitteln wir ein faires Preisniveau für Windstrom. Dieses Preisniveau dient als Orientierung für Ihren angestrebten Zielpreis.

Nein. wind4factory kümmert sich auch in diesem Fall um die Verwertung Ihrer Strommengen.

Nein. Er erhält für jede erzeugte MWh den vereinbarten Preis.

3, 5 oder 10 Jahre.

Das erledigt alles wind4factory.

Hier fehlt noch die Antwort…

Vielleicht mit einer Glaskugel…? Der Strommarkt ist bestimmt von weltweiten Krisen, von selbstverschuldeten Krisen, von Lobbyismus und er ist nicht allein ein deutscher Strommarkt, sondern Strom wird auf dem europäischen Markt gehandelt.

Er erhält damit einen festen, verlässlichen Preis für die von ihm erzeugte Energie. Und er weiß ganz genau, was mit „seinem“ Strom geschieht.

Die aktuelle Marktsituation zum Match-Zeitpunkt gibt die Kalkulation des Windstrompreises vor – inklusive der etwa 20 % Abschlag für Windstrom. Je länger die Laufzeit ist, desto mehr spielen weitere Elemente wie Preise für Herkunftsnachweise oder auch die CO2-Abgabe eine Rolle. Des Weiteren wird die Ausbaugeschwindigkeit oder das Ausschreibungsverfahren die zukünftigen Preise beeinflussen.

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie noch Fragen?

Wolfgang Ruch

+49 (0) 621 32169233
wruch@greenflex.com

Heike Kutzmann-Treuer

+49 (0) 621 32169333
hkutzmann@greenflex.com
Newsletter
Immer aktuell informiert!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .